Lagersichtkästen kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Schrauben, Dübel, Kleinteile, überall liegen sie herum. Es wäre nicht schlecht, einen Platz zu finden, an dem sie gut sortiert und greifbar sind. Die Lösung für dieses Problem sind Lagersichtkästen.

Aktion Stapelbox Gr. 2-10er Pack Hobby Sichtlagerbox Schraubenbox
Preis: € 10,95 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
hünersdorff Sichtbox / Stapelbox / Lagerbox in Größe 4, stapelbar, Farbe: Blau
Preis: € 3,75 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2021 um 4:24 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Lagersichtkästen – Aufbewahrungsort mit System

Das Wort Lagersichtkästen beinhaltet drei Bestandteile: Lager, Sicht und Kasten. Damit ist die Verwendung ziemlich exakt beschrieben: es sind Kästen, die sich zum Lagern von Dingen eignen, gleichzeitig hat man eine gute Sicht auf das, was sich in ihnen befindet. Lagersichtkästen, von manchen Herstellern auch als Sichtlagerkästen bezeichnet, sind ein Aufbewahrungsort mit System. Sie haben nämlich eine spezielle Form, die es erlaubt, mehrere Kästen aufeinanderzustapeln und Kleinteile so platzsparend und übersichtlich aufzubewahren. Die Öffnung vorne ist groß genug, dass man gut hineinsehen und -greifen kann. Aufbewahrt werden können sowohl leichte als auch schwere Materialien, die Kästen aus Kunststoff sind sehr stabil gebaut und gehen auch bei größerer Belastung nicht kaputt. Herunterfallen sollten Sie allerdings nicht, vor allem, wenn sie beladen sind. Denn dann kann der Kunststoff doch zerspringen.

Varianten von Lagersichtkästen

Lagersichtkästen kommen in unterschiedlichen Größen und Farben vor. Die Farben dienen der Orientierung, auf die das Auge gut reagiert: mit ein wenig Übung greifen Sie automatisch zum richtigen Kasten, je nachdem was Sie benötigen. Genauso praktisch ist die Größenvielfalt. Für den Heimwerker sind oft kleinere Lagersichtkästen ausreichend, weil nicht so viel Material aufbewahrt werden muss. Sie passen in kleine Ecken, schränke und auf Regale. Die größeren Kästen finden sich vor allem in professionellen Werkstätten und Firmen, wo es darum geht, größere Materialmengen zu lagern und wo genügend Platz für große Regale vorhanden ist. Beim Kauf von Lagersichtkästen sollten Sie beachten, dass sich die Formen von Hersteller zu Hersteller leicht unterscheiden. Für die Praxis bedeutet das: Sie können Lagersichtkästen unterschiedlicher Hersteller nicht unbedingt aufeinanderstellen, weil die Form nicht exakt passt. Kaufen Sie daher am besten eine etwas größere Menge an Kästen, damit Sie später nicht das Problem haben, nach den richtigen Modellen suchen zu müssen.