Kantenhobel kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Die meisten Erzeugnisse aus Holz besitzen gerundete oder gefaste Kanten. Während sie heutzutage vornehmlich mit Maschinen gefräst werden, gehört es immer noch zum guten Ton unter den traditionsbewussten Holzwerkern, einen Kantenhobel zu verwenden.

Reiß Rigips Kantenhobel, Fasenhobel, Gipskartonhobel und kleiner Handhobel
B015RKFU52

Zum Angebot23,99€


Wolfcraft 4026000 1 Kantenhobel mit 2-K Wechselgriff
B002IJIE8G

Zum Angebot15,95€


DÜNNEMANN Kantenhobel Radzi Varikant 0 - 45 Grad stufenlos schwenkbar mit HSS Messer, 0860
B00J298FI4

Zum Angebot76,36€


CON:P Kantenhobel, CPT898200
B00CFY1YJ0

Zum Angebot11,33€


wolfcraft 3-fach Kantenhobel 4009000 - Trockenbau Hobel mit Dreifachklinge zum Anschrägen von Kanten bei Gipskarton - Für die Plattenstärken 9,5 & 12,5mm
B01K4195NC

Zum Angebot15,75€


Wolfcraft 4014000 Gipskarton-Schneider mit Schiene silber
B01K4195QO

Zum Angebot35,00€


Stanley Trockenbau Kantenhobel mit gleichmäßiger Führung STHT1-05937 - Für saubere Übergänge zwischen zwei Gipskartonplatten - Schneidet im 45°-Winkel
B00JH5M4WG

Zum Angebot13,10€


YATO Profi Hobel für Gipskartonplatten 2 justierbare Klingen Plattenhobel Blockhobel Kantenhobel
B0769LGHN4

Zum Angebot12,45€


Wolfcraft 8722000 Rigips-Set
B000P3DYRI

Zum Angebot6,11€


Der Kantenhobel im Einsatz

Man kann ein wenig von einer Renaissance sprechen: Weg von den Maschinen, zurück zur Handarbeit. Gerade im kunsthandwerklichen oder nicht-kommerziellen Bereich ist dieser Gedanke weit verbreitet. Schließlich geht es nicht nur darum, möglichst schnell ein Möbelstück herzustellen, auch der Arbeitsprozess spielt eine Rolle. Und der ist nun einmal viel intensiver, wenn die einzelnen Arbeitsschritte von Hand durchgeführt werden. Bei der Arbeit mit Maschinen kommt zudem die Lärmbelastung hinzu, die natürlich wegfällt, wenn man auf sie verzichtet. Dadurch wird das Arbeiten zu einem entspannenden, stillen Erlebnis, der Handwerker konzentriert sich viel mehr auf den eigentlichen Prozess, den das Werkstück in seiner Verwandlung vom Brett zum Endprodukt durchläuft. Der Kantenhobel wird für Radien an lange Kanten eingesetzt. Dabei entspricht jede Schneide einem bestimmten Radius. Kantenhobel besitzen meist keinen Hobelkörper, sie sind einfache Metallklingen mit mehreren entsprechenden Schneiden. Das heißt, jeder “Griff” kann bis zu zwei Schneiden besitzen. Diese Konstruktion macht es möglich, dass verschieden große Radien ohne großen Aufwand durch Messerwechseln hergestellt werden können. Radienhobel sind in der Regel als Set erhältlich, das die wichtigsten Radien beinhaltet. Somit ist es möglich, mit wenig Kostenaufwand einen Satz für alle gängigen Radien zu besorgen. Im Set sind oft passende Werkzeuge zum Schleifen der Schneiden enthalten. Somit ist es selbst für den unerfahreneren Handwerker leicht möglich, das Werkzeug immer scharf zu halten. Sonderformen des Kantenhobels sind solche für eine 45° Fase. Andere Kantenhobel sind dazu geeignet, überstehende Kunststoffkanten abzunehmen und zu brechen. Übrigens können auch Schabhobel – allerdings nur für größere Radien – eingesetzt werden.