Kerbschnitzsatz kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Mit Kerbschnitzbeiteln können alle möglichen Ornamente, Schriftzüge oder Reliefs hergestellt und Möbel verziert werden. Für jede Art der Verzierung oder des Musters werden unterschiedliche Eisen benötigt – deshalb ist es praktisch, einen Kerbschnitzsatz zu kaufen. Zudem sind Beitel in einem Satz günstiger als wenn man sie einzeln kauft.

Kirschen 3441000 Kerbschnitzsatz/Schnitzsatz, 11-teilig ; 6x Kerbschnitzbeitel + 4x Schnitzmesser + 1x Abziehstein, Beitel Handgeschmiedet aus Spezialstahl ; Härte: HRc 61, Schneidenwinkel: 17°
B0006HAOFI

Zum Angebot140,45€


Kirschen 3424000 Kerbschnitzsatz/Schnitzsatz, 4-teilig ; Kerbschnitzbeitel + Schnitzmesser, Beitel (3201, 3208, 3239) Handgeschmiedet aus Spezialstahl ; Härte: HRc 61, Schneidenwinkel: 17°
B000JLZJRY

Zum Angebot54,46€


Schnitz- Holz- Messer-Set mit Hand- Stemmeisen (12 Stück mit Schleifstein) für professionelle Tischler
B01IP24CVM

Zum Angebot18,50€


HaWe 3406.0 Schnitzmesser-Satz Kirschen 6-teilig
B00O6Y03YY

Zum Angebot68,78€


BESTOMZ 12 Stücke Stechbeitelsatz Holzschnitzwerkzeug Hand Meißel Set mit Beutel
B0778LZHHK

Zum Angebot25,89€


Kirschen 3247002 Kerbschnitzbeitel mit Weißbuchenheft
B001EGG7W4

Zum Angebot18,56€


Kreator Schnitzmesser Set 12 teilig Holzmeißel Beitel Holzschnitzerei Holzgriff
B00RBV0JSY

Zum Angebot6,00€


Kirschen Schnitz-Messer mit rundem Rücken und gerader Schneide
B01LZB1TM8

Zum Angebot10,99€


Morakniv Werkzeug Kerbschnitzmesser geölter Birkenholzgriff 3-lagig Gesamtlänge: 17.0 cm, 138506
B004GATX62

Zum Angebot20,99€


HOLZWURM Schnitzwerkzeug-Set 12-tlg inkl. Anleitung, Schnitzmesser für Holz, Gemüse, Obst uvm.
B0741DZ545

Zum Angebot11,95€


Der Kerbschnitzsatz – Merkmale und Verwendung

Kerbschnitzeisen kommen in verschiedenen Formen vor. Da gibt es gerade Beitel, Schrägbeitel, aber auch Hohlbeitel und Geißfüße, mit geraden, langgekröpften oder kurzgekröpften Klingen – für jeden Arbeitsschritt das richtige Werkzeug. Wenn Sie sich professionell mit dem Schnitzen beschäftigen, werden Sie selbst wissen, welche Kerbschnitzbeitel Sie brauchen. Für Anfänger lohnt es sich, einen Satz anzuschaffen, der die Eisen beinhaltet, mit denen die meisten Schritte ausgeführt werden können. Sie können wählen zwischen vier- bis elfteiligen Sätze mit Beiteln und Messern unterschiedlicher Größe und Formen. Zum einen gibt es Sätze, die nur Beitel beinhalten, andere liefern zusätzlich Schnitzmesser mit, das ist je nach Hersteller und Satz unterschiedlich. Eine besondere Art der Kerbschnitzbeitel sind solche, die ein ballenförmiges Heft besitzen, das sich gut in die Handfläche einpasst. Gemein ist aber allen Kerbschnitzbeiteln, dass sie aufgrund ihrer geringen Größe gut in der Hand liegen. Denn da beim Kerbschnitzen der Handballen meist auf dem Werkstück aufliegt, das Eisen also werkstücknah geführt wird, ist es kleiner als normale Beitel. Kerbschnitzbeitel können aber auch vorsichtig mit dem Klüpfel geschlagen werden, wenn es zu Beginn nötig ist, Material abzunehmen. Was beim Kerbschnitzen vor allem zu beachten ist, ist der Zustand der Eisen. Die Schneide sollte immer scharf geschliffen sein und keine Scharten aufweisen, nur so gleitet sie sicher durch das Holz und entfernt genau so viel, wie Sie möchten. Stumpfe Eisen reißen die Fasern nur ab – das Muster, das Sie schnitzen, bekommt ein fasriges Aussehen. Zudem kann es passieren, dass ein stumpfes Eisen einfach abrutscht und das eigentliche Muster zerstört. Übrigens können Kerbschnitzbeteil auch dazu verwendet werden, Linolschnitte herzustellen.