Nut-Kreissägeblätter kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Sie benötigen eine gerade Nut und haben keine Fräse? Dann kommen Sie auch mit einer Kreissäge und einem Nut-Sägeblatt aus. Es besitzt flache Zähne, die besonders gut für Nuten geeignet sind, weil sie einen sauberen Grund schaffen.

Stehle HW NK Nut-Kreissägeblatt MEC 180x8,0/5,0x30mm Z=18 Flachzahn
Preis: € 117,08 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HM-Blatt Nut-Kreissägeblätter 3-Teilig Verstellbar Hartmetall bestückt 200 x 5-13/4-12 x 30mm 24+4+24
Preis: € 720,00 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch 2609256882 DIY Kreissägeblatt Precision 250 x 2 x 30/,Z80
Preis: € 55,81 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
HM-Blatt Nut-Kreissägeblätter 3-Teilig Verstellbar Hartmetall bestückt 250 x 5-13/4-12 x 30mm 30+5+30
Preis: € 746,00 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Edessö 43612515 HM-Kreissägeblatt Präzision-Spezial Nut-Krs. HW 125x1,5/0,8x30 Z=12 F, Silber
Preis: € 18,16 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Februar 2021 um 4:25 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Eigenschaften von Nut-Kreissägeblättern

Eine Nut soll in der Regel sauber sein, vor allem auf dem Grund. Im Prinzip können Sie die Nut mit jedem beliebigen Kreissägeblatt herstellen. Doch das Ergebnis ist nicht immer gut. Verwenden Sie beispielsweise ein Kreissägeblatt mit Wechselzahn, wird der Grund nicht ganz sauber, es entstehen durch die zwei Zahnspitzen Rillen. Für die Rückwand eines Schranks ist das durchaus ausreichend, gerade bei sichtbaren Nuten jedoch störend. Hier kommt das spezielle Nut-Kreissägeblatt ins Spiel. Es besitzt flache Zähne aus Hartmetall, die auf das Grundblatt aufgelötet sind. Damit erhalten Sie Nuten mit flachem Grund, was beispielsweise bei sichtbaren Holzverbindungen von Vorteil ist. Nut-Sägeblätter gibt es in Varianten mit wenigen und vielen Zähnen. Sägeblätter mit weniger Zähnen sind vor allem für Weichholz geeignet, da sie weniger dazu neigen, zu verkleben. Für präzise Nuten in Hartholz sollten Sie dagegen zu einem Nut-Sägeblatt mit mehr Zähnen greifen. Es schneidet in diesem Material besser und “holpert” nicht.

Handhabung von Nut-Kreissägeblättern

Nut-Kreissägeblätter sind keine normalen Flachzahn-Sägeblätter für die Kreissäge, sondern haben in der Regel einen etwas kleineren Durchmesser. Das liegt daran, dass sie ja nicht dazu gebraucht werden, dickere Bretter auseinander zu sägen, sondern eben nur dafür, eine Vertiefung in der Oberfläche herzustellen. Oft soll die Nut breiter als das Sägeblatt ausfallen. Dazu müssen Sie den Anschlag um ein paar Millimeter verschieben, jedoch nicht um eine ganze Sägeblattbreite, sonst macht sich das durch Unebenheiten auf dem Grund bemerkbar, was Sie ja mit dem speziellen Nut-Sägeblatt vermeiden möchten.