Holzdübel kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Holzdübel sind für viele Holzverbindungen geeignet. Wenn es darum geht, Rahmen, Stühle oder Regale zu verleimen, und keine sichtbaren Verbindungsmittel wie Schrauben oder Nägel erwünscht sind, sind Dübel gefragt – sie lassen sich einfach verarbeiten und verleihen die nötige Stabilität.

Verwendung von Holzdübeln

Holzdübel sind Verbindungsstifte aus Buchenholz und können sowohl für das Verarbeiten von Massivholzteilen als auch beim Verbinden von Holzwerkstoffen wie Span- oder Faserplatten verwendet werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig, es spielt keine Rolle, ob Sie nur etwas reparieren, oder selbst ein Regal, einen Rahmen oder ein Bett herstellen möchten. Je nach Material oder Vorhaben sind unterschiedliche Dübel erhältlich. Die bekannteste Variante sind Riffeldübel. Sie werden bei jeder herkömmlichen Verbindung verwendet. Für besonders beanspruchte Holzverbindungen eignen sich Quelldübel, und bei Elementen, an denen die Dübel hinterher sichtbar sind, zum Beispiel bei Gittern von Kinderbetten oder Käfigen, verwendet man Glattdübel. Dübel sind eine kostengünstige Methode, Holzteile zu verbinden. Eine Alternative zu den klassischen Runddübeln sind Flachdübel, auch Lamellos genannt. Für diese benötigen Sie allerdings eine spezielle Maschine.

Verarbeitung von Holzdübeln

Die Verarbeitung von Holzdübeln ist einfach. Sie benötigen nichts weiter als eine Bohrmaschine, den passenden Bohrer, Holzleim und Schraubzwingen. Allerdings ist beim Verarbeiten Präzision gefragt. Dübelverbindungen sind nur stabil, wenn die Dübel in den Bohrlöchern keinen Spielraum haben. Deshalb müssen sie sorgfältig gesetzt werden. Ein sogenannter Dübelsetzer hilft dabei, die Position der Löcher exakt zu bestimmen. Zu beachten ist auch die Dicke der Dübel. Die Dübel sollten etwa halb so dick sein wie die zu verbindenden Teile. Sind die Dübel zu dünn, ist keine stabile Verbindung gewährleistet. Sind sie zu dick, ist es möglich, dass das Holz oder die Spanplatte reißt. Dübel werden in Standardmaßen von 6 mm, 8 mm und 10 mm hergestellt, für den speziellen Bedarf sind aber auch Maße von 12 mm oder mehr erhältlich. Sie können Holzdübel sowohl als Fertigdübel von einer bestimmten Länge kaufen, aber auch als Stangen, von denen Sie die benötigte Länge selbst abschneiden.