Schleifbänder kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Schleifbänder sind zu einem Ring geformtes Schleifpapier für eine Bandschleifmaschine. In der Regel ist das Schleifmaterial (Korund) mit einem Gewebe verbunden, das ihm die Flexibilität verleiht. Schleifbänder werden in verschiedenen Körnungen und Größen hergestellt.

10 Schleifbänder 100 x 915mm verschiedene Körnungen
B00FZLQ49A

Zum Angebot17,50€


25 Stück Gewebe-Schleifbänder 75 x 533 mm Körnung je 5 x 40/60/80/120/180 für Bandschleifer
B00FJZFJOS

Zum Angebot15,49€


K 80 Schleifbänder Schleifband Bandschleifer 75x533mm 10Stck
B0041BNBE6

Zum Angebot4,24€


25 Stück Schleifbänder 75 x 533 mm Körnung je 5 x 40 / 60 / 80 / 120 / 180 für Bandschleifer / Gewebe-Schleifbänder
B01N74SP7O

Zum Angebot15,99€


Silverline 224688  Schleifband Reinigungsblock, 150 x 25 x 25 mm, 224688
B00GY4D6HA

Zum Angebot1,97€


120 Stück Gewebe-Schleifbänder 13 x 457 Körnungen je 20x 40/60/80/120/180/240 für Black & Decker Powerfeile
B01D2ALOAO

Zum Angebot15,49€


Silverline 186813 Schleifbänder, 100 x 915 mm, 5er-Pckg. 80er-Körnung
B000LFXVL4

Zum Angebot7,09€


96 Stück Gewebe-Schleifbänder 13 x 457 Körnungen je 16x 40/60/80/120/180/240 für Black & Decker Powerfeile
B01M0UMIPP

Zum Angebot13,49€


Work Sharp Schärfband-Sortiment 220 Schärfgerät Braun, 09DX012
B00A5RZILO

Zum Angebot11,90€


Einhell Stand-Bandschleifer TH-US 240 (240 W, inkl. Grobschleifscheibe und Schleifband, Scheibendurchmesser 150 mm, Schleifband 50x686 mm)
B00HT952FI

Zum Angebot49,99€


Merkmale von Schleifbändern

Es gibt unterschiedliche Arten und Größen von Bandschleifmaschinen, und deshalb ebenso unterschiedliche Schleifbänder. Unterschieden wird vor allem zwischen den großen, professionellen Bandschleifmaschinen, die in holzverarbeitenden Betrieben zu finden sind, und den kleineren Ausgaben für die Heimwerkstatt oder die Baustelle. Die Schleifbänder für die jeweilige Maschine können sich zum Beispiel im Durchmesser und in der Breite unterscheiden, deshalb sollten sie sorgfältig ausgewählt werden. Schleifbänder werden in allen gängigen Körnungen hergestellt, von sehr grob (40) bis sehr fein (240). Auch preislich unterscheiden sich Schleifbänder. Zwar müssen sie alle den Sicherheitsstandards entsprechen, aber es lohnt sich, nicht die günstigste Variante zu nehmen – qualitativ hochwertige Schleifbänder halten länger und reißen weniger schnell.

Sicherheitshinweise zu Schleifbändern

Bandschleifmaschinen sind nicht immer einfach zu handhaben. Zwar eignen sie sich gut dafür, Kanten oder Flächen zu schleifen, sie tragen aber relativ viel Material ab. Beim Schleifen einer Fläche mit einer Handbandschleifmaschine sollten Sie z.B. unbedingt darauf achten, dass sich das Schleifpapier nicht verkantet, weil sonst auf der Holzoberfläche unschöne Riefen entstehen, die sich schwer entfernen lassen. Die Arbeit mit einer Handbandschleifmaschine erfordert also ein wenig Übung. Beim Schleifen von Kanten sollten Sie die Maschine gleichmäßig über das Holz führen. Halten Sie an oder üben Sie zu starken Druck aus, hinterlässt das Schleifband schwarze Brennspuren. Da das Schleifband, wenn es auf der Maschine befestigt ist, unter Spannung steht, ist auch wichtig, darauf zu achten, dass es keinen Schaden nimmt. Es könnte sonst reißen. Ungleichmäßiger Druck auf die Holzfläche kann zum Beispiel dazu führen, dass das Schleifband seitlich verrutscht und ins Gehäuse der Maschine einschneidet. Im schlimmsten Fall bekommt es sogar Risse. Beim Abstellen der Handbandschleifmaschine ist darauf zu achten, dass das Schleifband nicht mit scharfen Gegenständen in Kontakt kommt.