Falzfräser kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Ein Falzfräser ist eine nützliche Sache. Denn mit nur einem Werkzeug können unterschiedliche breite und tiefe Falze hergestellt werden. Je nachdem, ob die Falzfräser für eine Oberfräse oder eine Tischfräse hergestellt werden, unterscheiden sie sich etwas.

Falzfräser: Übersicht und Möglichkeiten

Ein Falz ist eine längliche, eckige Aussparung am Rand eines Werkstücks. Er dient bei Fensterrahmen dazu, die Flügel mit ihrem Profil aufzunehmen, Rückwände von Schränken liegen oft in einem Falz, bei der Verbindung von Holzteilen spielt der Falz eine wichtige Rolle, und auch Schubladenböden können in einen Falz gelegt werden – wobei sich dafür, des Gewichts des Schubladeninhalts wegen, eine Nut anbietet. Falzfräser können die unterschiedlichsten Materialien bearbeiten. Sie sind für Massivholz ebenso geeignet wir für Holzwerkstoffe oder Kunststoff.

Welcher Fräser für welche Maschine?

Falze können Sie sowohl mit einer handgeführten oder einer stationären Oberfräse als auch mit einer Tischfräse herstellen. Sehr große Falzfräser sollten unbedingt mit einer stationären Oberfräse eingesetzt werden. Für die Oberfräse gelten bei der Verwendung des Falzfräsers andere Maßstäbe als bei der Tischfräse. An der Tischfräse können Breite und Tiefe des Falzes mit Höhenverstellung und Tiefenanschlag eingestellt werden. Falzfräser für die Oberfräse zeichnen sich dagegen durch den integrierten Anlaufring, manchmal auch Kugellager genannt, aus. Somit wird die Tiefe des Falzes mit der Tiefeneinstellung der Oberfräse bestimmt, die Breite hängt jedoch von den Maßen des Fräsers ab. Das heißt, für jede Falzbreite ist ein separater Fräser nötig. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, zu viele Fräser kaufen zu müssen. Zum einen werden nämlich Falzfräser-Sets hergestellt, die sich darin auszeichnen, dass der Anlaufring austauschbar ist. So kann die Breite des Falzes mit einem einzigen Fräser variiert werden. Eine zweite Möglichkeit ist, mit Hilfe eines verstellbaren Anschlags oder Kopierhülsen die Breite eines Fräsers zu verringern. Beim Kauf eines Falzfräsers für die Oberfräse sollten Sie beachten, dass der Schaft des Werkzeugs zur Spannzange Ihrer Maschine passen muss.