Nutfräser kaufen - Günstige Angebote im Vergleich

Eine Nut ist ein längliche Vertiefung in der Oberfläche. Sie ist ein wichtiges Hilfsmittel für Holzverbindungen, kann aber auch für andere Zwecke wie das Einsetzen einer Rückwand gefräst werden. Zum Herstellen einer Nut wird der Nutfräser verwendet. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er unten flach ist und deshalb einen ebenen Grund und saubere Ecken der Nut gewährleistet.

Bosch Professional 6tlg. Nutfräser Set (für Holz, Zubehör Oberfräsen mit 8 mm Schaft)
Preis: € 23,60 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Makita DPJ180Z Akku-Nutfräse
Makita DPJ180Z Akku-Nutfräse*
von Makita Werkzeug GmbH
Preis: € 174,00 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ENT 09007 6-tlg. Nutfräser Set - Hartmetall Grundschneide zum Einbohren Z2+1 - Ø 6-8-10-12-16-20 - Schaft Ø 8 mm
Preis: € 85,90 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bosch Professional 6tlg. Nutfräser Set (für Holz, für Oberfräsen mit 6 mm Schaft)
Preis: € 23,99 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schaftfräser Nutfräser D 17mm Schaft 8mm, HM, C Profil Holzfräser T-Nutschiene
Preis: € 12,49 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ENT 17738 T-Nutfräser M8 HW (HM), Schaft (S) 8 mm, Durchmesser (D1) 13,5 mm, D2 8,6 mm, NL1 7,0 mm, NL2 7,0 mm, Z2
Preis: € 43,90 Jetzt zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Februar 2021 um 0:31 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Nutfräser für die Oberfräse

Nutfräser für die Oberfräse sind in unterschiedlichen Durchmessern erhältlich, von sehr kleinen Fräsern mit drei oder vier Millimetern Durchmesser bis großen von 20 Millimetern. Die Breite ist je nach Fräser fest vorgegeben. Die Tiefe der Nut wird mithilfe der Tiefeneinstellung der Oberfräse bestimmt. Um die Nut an einer bestimmten Stelle des Bretts oder parallel zur Kante anzubringen, kann an der Oberfräse ein Anschlag installiert, bzw. eine stationäre Oberfräse verwendet werden. Durch Verstellen des Anschlags ist es möglich eine breitere Nut zu fräsen, als der Fräser vorgibt. Neben geraden Nuten ist es möglich, mit dem Nutfräser Aussparungen für Scharniere zu fräsen. Dafür verwenden Sie eine Schablone. Frei geführt dient der Nutfräser auch dazu, ein Brett mit einer Schrift oder einem Muster zu versehen. Dafür werden spezielle spitz zulaufende V-Nutfräser hergestellt. Eine weitere Spezialform der Nutfräser ist der T-Nutfräser. Eine T-Nut kann zum Beispiel Schraubenmuttern aufnehmen, um andere Teile lösbar zu befestigen, oder als Führung für einen Anschlag dienen.

Nutfräser für die Tischfräse

Die Tischfräse bietet bezüglich der Nutbreite mehrere Variationsmöglichkeiten. Die eine Art Nutfräser besitzt eine bestimmte Breite. Das können sägeblattartige Frässcheiben sein oder Fräsköpfe mit Messern und Vorschneider (die Vorschneider verhindern, dass das Holz an den Seiten der Nut ausreißt). In diesem Fall werden für unterschiedliche Nutbreiten mehrere Fräser gebraucht. Andere Fräsköpfe dagegen können mit zusätzlichen Frässcheiben ausgestattet werden, um die Breite zu vergrößern. Natürlich ist es auch bei der Tischfräse möglich, die Nut durch Verstellen der Höhenregulierung zu verbreitern.